Sonderprodukte

Alles ist möglich

Sonderprodukte

Spezielle Lösungen für spezielle Ansprüche, das verspricht die Entwicklungs- und Produktionsabteilung des Geschäftsfeldes Sonderprodukte.

Von der Auswahl der geeigneten Materialien, der virtuellen Überprüfung, der Herstellbarkeit von komplex geformten Bauteilen, der Konstruktion inkl. FEM-Berechnung, über die Erstellung aller fertigungsrelevanten Unterlagen mit 3D-Systemen, sowie der Prototypenfertigung, begleiten wir unsere Kunden bei der Umsetzung individueller, bauraum- und gewichtsoptimierter Schweißkonstruktionen bis hin zur Serienfertigung.


Unter Berücksichtigung der kundenspezifischen Produktanforderungen hinsichtlich Belastungen, Temperaturen, Drücke, etc., realisieren wir individuelle, effiziente Lösungen unter Zuhilfenahme modernster CAD und Simulationsprogramme. Das Produktportfolio reicht von bauraum- und gewichtsoptimierten Tanksystemen für diverse Füllmedien über Druckluftbehälter, Staukastensysteme, Ladeflächen, Einhausungen, Fahrzeugkabinen, Sitzstrukturen, etc., für verschiedenste Sonderfahrzeuge bis hin zu komplexen Schweißkonstruktionen für den stationären Einsatz.

    Für die, als Jahrhundertprojekt der deutschen Metropolregion geltende RRX-Bahn (Rhein-Ruhr-Express), welches Städte und Dörfer im Nordosten Deutschlands verbindet, liefert die Alutech Slowakei seit heuer bis 2020 mehr als 6.300 Fenster-Leichtbau-Komplettlösungen an.

     

     

      Acht verschiedene innovative Fenster-Leichtbau-Komplettlösungen, darunter Festfenster sowie eines der innovativsten gebogenen Klappfenster werden geliefert. Dazu gehören Konstruktion, Prüfverfahren, Prototypenherstellung, Testphasen und die Serienfertigung.

      Möglich ist dieses Service durch die Bestandene Zertifizierung nach TS16949 im Oktober und die bestandene IRIS-Zertifizierung (International Railway Industry Standard) in 2016

        DEEN