Waage Rheocasting 2 Aspect Ratio 8x10
Rheocasting

Innovatives Gießerei-Verfahren

SAG ist Technologieführer bei Rheocasting – einem speziellen Gießverfahren, bei dem Aluminium im halbfesten bzw. halbflüssigen Zustand gegossen wird. Dies bringt viele Vorteile.

Als weltweit einziger Hersteller fertigt SAG mit diesem innovativen Gießerei-Verfahren Bauteile wie etwa Sicherheits-Kabinenaufhängungen für LKW oder Bauteile für die Automobilindustrie. Und die Nachfrage nach den leichten und besonders robusten Bauteilen ist stark steigend.

Vorteile Rheocasting

Die Vorteile von Rheocasting sind vielseitig:

  • Die Teile können in allen Formen spezifisch angepasst gefertigt werden.
  • Durch Entfall einer mechanischen Bearbeitung äußerst kosteneffiziente Herstellung
  • Gewichtsreduktion von bis zu 60 % gegenüber Stahlbauteilen – bei gleicher Belastbarkeit und Lebensdauer der Elemente im Fahrzeugbau.

So kann z.B. das Nettogewicht bei LKW durch den Einsatz von nur drei SAG-Rheocasting-Bauteilen um 120 kg verringert werden. Dies wiederum senkt signifikant den Treibstoffverbrauch und so auch den CO2-Ausstoss.

Im SAG-Werk in Schweden werden jährlich mehr als 250.000 Rheocasting-Bauteile für große LKW-Produzenten wie VOLVO und Scania im 3-Schicht-Betrieb erzeugt. In Lend/Salzburg werden im Rheocasting-Verfahren Spezial-Bauteile für die Automotive-Industrie produziert.

Das SAG-Entwicklungsteam arbeitet gemeinsam mit den Kunden laufend an der Entwicklung und Weiterentwicklung der Anwendungsgebiete von Rheocasting.

High quality aluminium products for over 120 years
Intro überspringen