Preview_large Aspect Ratio 8 10
SAG Group – Facts & Figures

Mit 10 Standorten immer nahe bei unseren Kunden

SAG ist ein in Österreich ansässiges Unternehmen in Privatbesitz. 1993 durch ein Management-Buyout gegründet, ist das Unternehmen kontinuierlich gewachsen und zählt heute zu den Top 100 Unternehmen in Österreich. Mit 10 Standorten und mehr als 1300 Mitarbeitern in Europa und Mexiko ist die SAG global aufgestellt und verfolgt eine Strategie der “Kundennähe”, die den OEMs hohe Flexibilität, kurze Lieferketten und Nachhaltigkeit bietet.

Der Umsatz der SAG-Gruppe im Jahr 2019 betrug 200 Millionen EUR. Hauptkunden sind VOLVO, SCANIA, IVECO, MAN, DAF, Daimler, BMW, Maserati sowie Schlüsselakteure in der Schienenfahrzeug- und Sonderfahrzeugindustrie.

Die Salzburger Aluminium Gruppe (SAG) beliefert seit mehr als 30 Jahren erfolgreich internationale Kunden mit einzigartigen und hoch innovativen Produkten – von der Automobil-, Bahn- und Luftfahrtindustrie bis hin zum Energiesektor.

SAG ist Marktführer für Aluminium-Kraftstofftanks für LKWs und Tier1-Lieferant für OEMs weltweit. Hunderttausende von Tanks und Fahrgestellkomponenten werden jährlich in Produktionsstätten in Österreich, den Niederlanden, Frankreich, Spanien, Schweden, der Slowakei und Mexiko hergestellt.

Hauptprodukte sind neben Tanks Luftbehälter, Druckluftbehälter, Fahrwerksteile und Spezialprodukte wie Zugfenster und Heizsysteme.

Darüber hinaus ist SAG Technologieführer bei Kryotanks. Seit 2012 werden an der Produktionsstätte in Österreich Kryotanks für LNG-LKWs entwickelt und produziert. SAG hat sich seitdem als größter europäischer Hersteller von LNG-Tanks etabliert und nimmt eine Vorreiterrolle bei der Entwicklung von Kryotanks für flüssigen Wasserstoff ein.

Mit Rheocasting ist die SAG das erste Unternehmen, das diese spezielle halbfeste Aluminiumgusstechnik zur Serienreife gebracht hat. Die leichten und langlebigen Fahrwerksteile für LKW und PKW werden von SAG Schweden und SAG Österreich hergestellt und die Produktionsanlagen wurden in den letzten Jahren kontinuierlich erweitert, da die Nachfrage nach Rheocasting-Leichtbauteilen immer stärker wird.

SAG bietet exzellentes technisches Know-how im R&D-Bereich, die höchsten Qualitätsstandards (Null-Fehler-Toleranz) und ist bevorzugter Entwicklungspartner der OEMs für innovative Produktlösungen.

All dies macht die SAG zu einem der führenden Produktionsunternehmen und zu einem zuverlässigen Partner für langfristige Kundenbeziehungen in der Fahrzeugindustrie.

 

Unsere Standorte in Österreich, Europa, Mexiko

In Österreich:

  • SAG Motion GmbH – Lend/Salzburg
  • SAG Alutech GmbH – Lend und Schwarzach/Salzburg
  • SAG Innovation GmbH – Lend und Wien

In Europa & Mexiko:

  • SAG Alutech Nederland B.V.
  • SAG Alutech Slowakei s.r.o.
  • SAG Fueltech Sweden AB
  • SAG France S.A.S.
  • SAG Spain
  • SAG México S.A. de C.V. (2 Standorte)

Mitarbeiteranzahl: 1.300 weltweit, davon in Österreich rund 350

Umsatz 2019: rund 200 Mio. EUR

Haupt-Produktgruppen: Aluminiumtanks und Aluminium-Sonderprodukte, Kryo-Tanksysteme, Alu-Druckbehälter und Alu-Luftspeicher, Rheocasting-Leichtbaulösungen für den Fahrzeugbau, Spezialteile für die Schienenfahrzeugindustrie

Exportquote: 90 %

Hauptmärkte: Deutschland, Frankreich, Spanien, Schweden, Niederlande, Mexiko, USA