SAG Mexiko

SAG in Nordamerika

SAG México ist eine Tochterfirma der SAG Motion und internationaler Zulieferer von Komponenten aus Aluminium und Stahl für die Automobil- und Nutzfahrzeugindustrie. Die Firma beliefert Kunden in Mexiko und den Vereinigten Staaten von Amerika.

Das Produktspektrum deckt Kraftstoff- und Öltanks, Luftdruckspeicher, Luftspeicher und Spezialprodukte ab.

Sam_4707 Scaled Aspect Ratio 8 10
SAG México verfügt über Standorte in den mexikanischen Bundesstaaten México und Nuevo Leon.
SAG Mexiko

Geschichte

1971: Gründungsjahr der ursprg. Firma Mecasa. Von Beginn an war Mecasa auf die Produktion von Original- und Ersatzteilen für die Automobilindustrie spezialisiert

2008: Mehrheitliche Übernahme der Mecasa durch die SAG Motion Group, Umbenennung zu „SAG Mecasa“

2009: Eröffnung des Werks in Santa Catarina/Nuevo León und Produktionsstart für BMW als Tier I

2015: Produktionsstart mit Luftdruckspeichern für Bremssysteme für FTL (DTNA) als Tier I

2016: 45-jähriges Jubiläum

2017: 100% Übernahme durch die SAG Motion und Umbenennung in „SAG México“

2018: Produktionsstart für FCA als Tier I

2019: Produktionsstart für Ford als Tier II

2020: Übersiedlung von Büros und Produktion in ein neues Werk in Tlalnepantla. Produktionsstart für General Motors als Tier II.

Sam_4740 Scaled Aspect Ratio 13 7